Kontakt Downloads Sponsoring Rechtliche Hinweise Impressum
Menü
Kontakt Downloads Sponsoring Rechtliche Hinweise Impressum Leistungen Über uns Im Fokus Karriere
Kontakt

impressum

Impressum/Angaben nach § 5 TMG / § 55 Abs. 2 RStV Herausgeber/Anbieter nach § 5 TMG: 

axis service GmbH 
Dürener Straße 295 
50935 Köln 

Amtsgericht Köln 
Handelsregisternummer HRB 73314 

Tel. 0221 4743-0 
Fax 0221 4743-499 
E-Mail: info@axis.de 
www.axis.de 

Geschäftsführer: 
Dr. Jens Schumacher 

Inhaltliche Verantwortung nach § 55 Abs. 2 RStV: Frank S. Diehl 

Amtsgericht Köln 
HR B 69701

Auf unserer Website finden Sie Produkte und Leistungen folgender Gesellschaften:
  • axis RECHTSANWÄLTE GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft
  • axis advisory + audit GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • axis Steuerberatungsgesellschaft mbH
  • axis consulting GmbH
  • axis Aktuare GmbH

Adressen und weitere Informationen zu den Gesellschaften finden Sie hier:
Gesellschaftsinformationen

Auf folgender Seite finden Sie weitere Informationen und zum Thema Datenschutz:

Rechtliche Hinweise

kontakt

Vielen Dank! Wir haben Ihre Anfrage erhalten!

Oops! Something went wrong while submitting the form

axis BERATUNGSGRUPPE 

Dürener Straße 295-297 
50935 Köln 
Telefon: 0221/47 43 0 
Telefax: 0221/47 43 111 
info(at)axis.de 

Kurfürstendamm 182
10707 Berlin 
Fon +49 (0) 30 - 40 50 29 5-0
Fax +49 (0) 30 - 40 50 29 599
berlin(at)axis.de

Heinrichstraße 155
40239 Düsseldorf
Fon +49 (0) 2 11 - 43 83 56- 0
Fax +49 (0) 2 11 - 43 83 56 - 11
duesseldorf(at)axis.de

www.axis.de

Selbstanzeige

Eine Mehrzahl in Deutschland Steuerpflichtiger haben Vermögen im Ausland angelegt und lassen es dort verwalten. Daran ist nichts Ungewöhnliches, schon garnichts Verbotenes. Allerdings haben manche dieser Kapitalanleger die Erträge aus diesem Vermögen nicht in ihrer deutschen Steuererklärung berücksichtigt. Dieses widerspricht deutschem Steuerrecht und kann als Steuerhinterziehung oder leichtfertoge Steuerverkürzung unter Strafe gestellt oder mit Bußgeld bewehrt sein.

War das Entdeckungsrisiko in der Vergangenheit überschaubar, hat sich dieses in Zeiten von Steuer-CDs und EU-Zinsrichtlinie deutlich geändert. Dieses motiviert Steuerpflichtige zur Legalisierung ihrer ausländischen Kapitalanlagen. Um die Rückkehr in die Steuerehrlichkeit zu erleichtern hat der gesetzgeber das Instrument der Selbstanzeige geschaffen, das unter bestimmten Voraussetzungen Straffreiheit für die Vergangenheit gewährt.

Die Vorschrift hat jedoch ihre Tücken und sollte nicht ohne Beiziehung eines spezialisierten Rechtsanwalts in Anspruch genommen werden. Fehler bei der Selbstanzeige führen ohne Reparaturmöglichkeit zur Verweigerung der Straffreiheit. Ein Risiko, das man vermeiden sollte.

Unter der Begleitung durch axis wurden zwischenzeitlich eine Vielzahl von Selbstanzeigen eingereicht und die meisten Verfahren, ausnahmslos erfolgreich, abgeschlossen. Hierbei helfen uns unsere sehr guten Kontakte zu vielen Banken und deren Sachbearbeitern im europäischen Ausland, insbesondere in Luxembourg. In Zusammenarbeit mit Ihrer Bank bereiten wir die erforderlichen Unterlagen so auf, dass die Finanzverwaltung und die Strafverfolgungsbehörden transparent die Informationen erhalten, die sie zur Gewährung der Straffreiheit benötigen.

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Prof. Dr. Jochen Axer

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Standort: Köln
E-Mail: axer(at)axis.de
Tel.: 0221/47 43 425

» zur Person
Rolfjosef Hamacher

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht

Standort: Köln
E-Mail: hamacher(at)axis.de
Tel.: 0221/47 43 471

» zur Person